Prozessvisualisierung einer Produktionsanlage / Gießlinie für Kurtz Ersa

Die Kurtz GmbH hat uns mit der Produktion einer Visualisierung zur Gussteilherstellung beauftragt.

Die Animation zeigt den Gesamtprozess einer Gussteilherstellung mit schlüsselfertigen Produktionsanlagen von Kurtz. Angefangen beim Füllen des Halteofens, dem Behandeln der Schmelze und dem Transport des Ofens durch ein Ofenshuttle, zeigt die Animation auch das voll automatisierte Einlegen von Kern und Sieb durch einen Roboter, den detaillierten Gießprozess sowie das Auswerfen und die Entnahme des Gussteils.

Vereinfachte Darstellung des Gesamtprozesses in Zeitraffer

Besondere Herausforderung bei diesem Projekt war eine kurze Produktionszeit von nur wenigen Wochen. Probleme beim Visualisieren großer Produktionsanlagen sind meist sehr hohe Renderzeiten, d. h. der Prozess, der zur Erstellung eines realistischen Bilds anhand der 3D-Objekte, Materialien, Lichter und Schatten notwendig ist.

Renderzeiten von 20 – 30 Minuten für ein Einzelbild bei einer Gesamtlänge von ca. 3 Minuten (4500 Einzelbildern) erforderten viel Rechenleistung. Um unsere Deadline wie gewohnt einzuhalten, haben wir zusätzlich zu unseren 11 Workstations drei weitere Rendercubes angemietet.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten von Kurtz Ersa für die gute Zusammenarbeit.